Wochenendwetter 14.05. – 15.05.2022

  • Lesedauer:2 min Lesezeit

Heute Mittag vor allem in der Nordhälfte bis zum frühen Abend Durchzug dichter höherer Wolkenfelder. Nach Süden hin mehr Sonne. Gebietsweise Quellwolken. Im äußersten Norden ein paar Tropfen möglich, sonst niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 20 und 23 Grad, in Hochlagen 16 bis 19 Grad, an Rhein und Main hingegen auch 24 Grad. Meist mäßiger Wind aus westlichen Richtungen, im Norden vor allem in höheren Lagen zeitweise starke Böen möglich.
In der Nacht zum Samstag meist gering bewölkt oder klar. Niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 10 bis 5 Grad.

Am Samstag vielfach sonnig, teils nur leicht bewölkt. Niederschlagsfrei. Erwärmung auf 21 bis 24 Grad im Norden, in Richtung Rhein-Main-Gebiet bis 26 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind um West, im Tagesverlauf auf Nord drehend.
In der Nacht zum Sonntag gering bewölkt oder klar. Niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur zwischen 11 und 7 Grad, im Nordhessischen Bergland teils bis 5 Grad.

Am Sonntag bei wenigen Wolken viel Sonnenschein. Sehr warm mit Temperaturen zwischen 25 und 29 Grad. Schwacher Wind östlichen Richtungen.
In der Nacht zum Montag gering bewölkt oder klar, voraussichtlich niederschlagsfrei. Abkühlung auf 14 bis 8 Grad.

Am Montag wechselnd bis stark bewölkt. Von Südwesten her zahlreiche Regenschauer, im Tagesgang auch teils kräftige Gewitter mit Starkregen, Hagel und stürmischen Böen, örtlich Unwettergefahr. Höchsttemperaturen 23 bis 28 Grad. Außerhalb der Gewitter mäßiger Wind, von Südost auf West drehend.
In der Nacht zum Dienstag wechselnd bewölkt mit Schauern und Gewittern, von Südwesten her etwas nachlassend. Tiefsttemperaturen 15 bis 11 Grad.