Wochenendwetter 05.11. – 06.11.2022

Gebietsweise Schauer, im Süden einzelne Gewitter möglich. Nachts örtlich Nebel.

Vorhersage für das Rotkäppchenland:
Heute Vormittag sowie im weiteren Tagesverlauf wechselnd bis stark bewölkt und vor allem ab dem Mittag Regenschauer, im Süden kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. Höchsttemperatur bei 10 bis 13 Grad, in den Hochlagen um 7 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest bis West.
In der Nacht zum Samstag bei wechselnd, im Süden auch starker Bewölkung weiter Schauer, im Norden und Westen später abklingend. Dort stellenweise Nebel. Tiefstwerte bei 7 bis 3 Grad.

Am Samstag wechselnd bewölkt, im Tagesverlauf mit größeren Auflockerungen. Nach abklingenden Schauern ab dem Mittag weitgehend niederschlagsfrei. Temperaturmaxima 10 bis 13 Grad, in Hochlagen um 7 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest.
In der Nacht zum Sonntag wolkig oder gering bewölkt, teils klar, meist niederschlagsfrei. Örtlich Nebel. Abkühlung auf 4 bis 2 Grad. Stellenweise Frost in Bodennähe möglich.

Am Sonntag anfangs wolkig und niederschlagsfrei. Im Tagesverlauf von Westen aufkommende starke Bewölkung mit Regen, über das gesamte Land ausbreitend. Schwacher bis mäßiger Wind aus südlicher Richtung, am Abend teils stark böig auffrischend. Tageshöchsttemperaturen zwischen 9 und 12 Grad, im Bergland um 7 Grad.
In der Nacht zum Montag meist stark bewölkt. Im Laufe der Nacht nach Osten abziehender Regen. Nachfolgend nur vereinzelt Regenschauer. Tiefsttemperatur zwischen 9 und 6 Grad, im höheren Bergland bis 3 Grad.

Am Montag wechselnd bis stark bewölkt, zeitweise etwas Regen möglich. Zum Abend nachlassend, mit größeren Auflockerungen. Höchstwerte 11 bis 15, im höheren Bergland um 8 Grad. Meist mäßiger, vor allem im Bergland sowie in exponierten Lagen stark böiger Wind aus Südwest.
In der Nacht zum Dienstag teils wolkig, teils gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei. Lokal Nebelbildung. Tiefstwerte 9 bis 6 Grad.